Skip to main content

NEWS RUND UMS THEMA
NACHHALTIGKEIT

02.03.2022

H&R GmbH & Co. KGaA: Power-to-Liquids-Produktion am Hamburger H&R-Standort nimmt Fahrt auf

- Mabanaft und H&R setzen zusammen mit Technologiepartner INERATEC einen weiteren Meilenstein in der Produktion von Spezialchemieprodukten und E-Fuels aus erneuerbaren Rohstoffen
- P2X Europe fährt operatives Geschäft hoch
- Erfolgreicher Start der Produktionsvorbereitung

Salzbergen, 2. März 2022. Die P2X Europe, das Joint Venture von H&R und Mabanaft, nimmt zunehmend Fahrt auf: In Kürze startet die Produktion und Vermarktung synthesebasierter E-Fuels und Wachse aus erneuerbaren Rohstoffen am Standort Hamburg. 

Mehr erfahren

10.01.2022

H&R GmbH & Co. KGaA: Joint Venture P2X Europe und Nordic Electrofuel arbeiten bei PtL-Produkten zusammen

- Nordic Electrofuel baut bis 2024 Power-to-Liquid-Produktionsanlage im norwegischen Porsgrunn
- Ausbau der Kapazitäten von zunächst 8.000 Tonnen auf über 800.000 Tonnen pro Jahr an erneuerbaren Synthese-Kraftstoffen und -Wachsen bis 2032 vorgesehen
- P2X Europe vermarktet Power-to-Liquid E-Fuels und Wachse aus erneuerbaren Rohstoffen

Salzbergen, 10. Januar 2022. Die P2X Europe, das Joint Venture der H&R mit der Mabanaft, treibt den Weg zur Klimaneutralität der Mobilität und Chemie voran und plant die Abnahme von synthesebasierten E-Fuels und Wachsen aus erneuerbaren Rohstoffen von Nordic Electrofuel.

Mehr erfahren
27.07.2021

H&R GmbH & Co. KGaA unterstützt Grüne Wasserstoff-Initiative AquaVentus

H&R GmbH & Co. KGaA wird Förderpartner der AquaVentus-Initiative
- H&R verstärkt die Grüne Wasserstoff-Initiative; gleichzeitig weiterer Baustein zur Umsetzung der eigenen Nachhaltigkeitsstrategie
- Diversifizierung der Zugriffsmöglichkeiten auf zusätzliche Mengen Grünen Wasserstoffs; Unternehmen bringt Expertise als Betreiber einer der größten regelflexiblen Elektrolyseanlagen ein

Salzbergen, 27. Juli 2021. Die H&R GmbH & Co. KGaA ist dem Förderverein AquaVentus beigetreten und unterstützt damit die Grüne Wasserstoff-Initiative aus mittlerweile rund 65 international führenden Unternehmen, Organisationen und Forschungseinrichtungen.

Mehr erfahren

02.06.2021

H&R GmbH & Co. KGaA gewinnt Preis beim Responsible Care-Wettbewerb des VCI Nord

H&R GmbH & Co. KGaA gewinnt Preis beim Responsible Care-Wettbewerb des VCI Nord
- Pilotanlage zur Vorbereitung der Markteinführung klimaneutraler Spezialchemieprodukte wird mit dem 2. Platz belohnt

Salzbergen, 02. Juni 2021. Die H&R GmbH & Co. KGaA hat beim Responsible Care-Wettbewerb des Verbands der Chemischen Industrie Landesverband Nord (VCI Nord) mit einem Pilotprojekt zur Herstellung nachhaltiger Syntheseprodukte den zweiten Platz erreicht.

Mehr erfahren
18.07.2019

H&R GmbH & Co. KGaA unter den Gewinnern des Ideenwettbewerbs 'Reallabore der Energiewende' des BMWis

H&R GmbH & Co. KGaA sieht Nachhaltigkeitsstrategie durch Förderperspektive des Bundesministeriums für Wirtschaft bestätigt
- H&R-Projekte Gewinner des Ideenwettbewerbs "Reallabore der Energiewende" des BMWis
- "Power to Chemicals" Gewinnung und Verarbeitung von grünem CO2 sowie Marktversorgung mit grünem Wasserstoff als Schlüsselelemente an den H&R Spezialitäten-Produktionsstandorten in Salzbergen und Hamburg

Salzbergen, 18. Juli 2019. Im Zuge seines Ideenwettbewerbs "Reallabore der Energiewende" hat das Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) die H&R GmbH & Co. KGaA (kurz: H&R KGaA) im Bereich "Sektorenkopplung und Wasserstofftechnologien" vorausgewählt und damit ein wichtiges Signal in Richtung einer konkreten Förderperspektive gesetzt.

Mehr erfahren