Skip to main content

NEWS RUND UMS THEMA
NACHHALTIGKEIT

15.09.2022

The Next Gate - zukunftssweisendes Demonstrationsprojekt in Hamburg

Neue Power-to-Liquid-Anlage produziert am H&R-Standort Hamburg Alternativen zu fossilen Rohstoffen

•    Power-to-Liquid-Demonstrationsanlage wird in Betrieb genommen
•    Einweihung des „futurefuels.experience“ Informationszentrums
•    Markterschließung mit klimafreundlichen E-Fuels und chemisch-pharmazeutischen Spezialitäten beginnt

Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und der effiziente Einsatz von Rohstoffen gehören zu den wichtigsten Themen der heutigen Zeit. Am Mittwoch, den 14. September 2022, hat H&R am Produktionsstandort der Ölwerke Schindler GmbH die neue Power-to-Liquid (PtL-)-Demonstrationsanlage eingeweiht, mit deren Hilfe synthesebasierte Alternativen zu fossilen Rohstoffen gewonnen werden. Das Demonstrationsprojekt ist weltweit eines der ersten PtL-Konzepte im technischen Maßstab, das sogenannte E-Fuels sowie synthetische Rohwachse liefert und über das Joint-Venture P2X-Europe der beiden Partnerunternehmen Mabanaft und H&R vermarkten wird. 

Salzbergen, 15. September 2022. Die Power-to-Liquid-Synthese-Technologie, entwickelt vom Karlsruher Technologieunternehmen INERATEC, wird zukünftig rund 200 Tonnen E-Fuels für den Straßen- sowie Schienenverkehr sowie rund 150 Tonnen Wachse zur Anwendung in der Kosmetik, Pharmazie und Lebensmittelindustrie herstellen. 

Download Pressemitteilung